Home

Haben Sie gewusst, dass sich der Geruch des Harns nach dem Spargelessen verändert?

Vielen Feinschmeckern und Liebhabern des zarten Frühlingsgemüses ist sicherlich der intensive Geruch des Harns nach dem Genuss von Spargel aufgefallen. Aber keine Sorge, das ist ganz normal.

Der hohe Gehalt an Kalium und der Aromastoff Asparagin regen die Nierentätigkeit an und fördern die Ausscheidung von harnpflichtigen Stoffen. Für den unangenehmen Geruch sind aber hauptsächlich schwefelhaltige Verbindungen und deren Abbauprodukte verantwortlich.