Home

Haben Sie gewusst, dass sich im Flugzeug der Geschmacksinn verändert?

Verantwortlich dafür ist der niedrige Druck in Flughöhe. Wir empfinden, als hätten wir einen Schnupfen und dem entsprechend fade schmecken „normal“ gewürzte Speisen.

Fluglinien haben berichtet, dass bei Langstreckenflügen überdurchschnittlich viel Tomatensaft getrunken wird. So ist man dann draufgekommen, dass der Geschmack des eher ansonstenunbeliebten Getränks in Flughöhe viel angenehmer ist als am Boden.

Die Fluglinien wollen diese Erkenntnisse jetzt nutzen und ihre Rezepturen dementsprechend ändern.