Home

Haben Sie gewusst, warum breakfast breakfast heißt?

Nach jedem Fasten folgt das Fastenbrechen, also das Ende des Fastens. Die englische Bezeichnung „breakfast“ (frei übersetzt: Fastenbruch) steht für die erste Mahlzeit des Tages, die nach der „Fastenzeit“ der Nacht eingenommen wird.

Das Gleiche gilt für das französische déjeuner (frühstücken) oder das spanische desayunar, das sich von jeûner bzw. ayunar (fasten) ableitet und sich ursprünglich vom lateinischen jejunare (fasten) herleitet.